Sven Luther

Sven Luther ist als Parteivertreter in sämtlichen Bereichen des Wirtschaftsrechts tätig, wobei streitige Auseinandersetzungen vor staatlichen Gerichten und in Schiedsverfahren den Schwerpunkt seiner Tätigkeit bilden. Besondere Expertise hat Sven Luther im Umfeld der Berater- und Organhaftung durch seine Arbeit am Lehrstuhl für Wirtschaftsstrafrecht an der Universität Konstanz. Hierdurch ist es ihm möglich, die komplexen gesellschafts-, straf- und zivilrechtlichen Verflechtungen der Berater- und Organhaftung schnell zu erfassen, um eine effektive und wirtschaftsnahe Verteidigungslinie zu entwickeln. Im Rahmen des Referendariats vertiefte Sven Luther seine Kenntnisse im Wirtschaftsrecht und absolvierte Stationen u.a. bei einer Kammer für Handelssachen, der Finanzbehörde Hamburg im Vermögens- und Beteiligungsmanagement sowie einer international tätigen Großkanzlei.

Tätigkeitsschwerpunkte

Schiedsverfahren und Prozessführung

Sprachen

Deutsch, Englisch

Seit 2021Rechtsanwalt bei BAUMANN Resolving Disputes
2019 – 2021Referendariat am Hanseatischen OLG Hamburg 
2018 – 2019Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl von Herrn Prof. Dr. Hans Theile (Universität Konstanz)
2012 – 2018Studium der Rechtswissenschaften an der Universität Konstanz

 

Kontakt:

Sven Luther
T +49 (0)40 226 59 43-25

E Sven.Luther(at)Baumann-Disputes.de

 

Cookie-Einstellungen

Wir verwenden auf baumann-disputes.de Cookies (z. B. Tracking- und Analytische Cookies), mit denen eine Analyse und Messung von Nutzerdaten möglich ist. Weitere Informationen finden Sie hier: